Bier.de - Entdecke die Vielfalt
Bier.de - Entdecke die Vielfalt

Himmel und Erde, oder besser »Himmel und Äd« wie der Rheinländer sagt ist eines der traditionellen Gerichte im Rheinland. Die »Kölsch Pizza« wird in fast jedem Brauhaus angeboten und ist auch in der rheinischen Küche sehr beliebt.

Zutaten:
  • 650 g Kartoffeln
  • 250 g Blut- oder Zungenwurst (in etwa 3 mm dicken Scheiben)
  • 650 g grünen Boskoop (Äpfel)
  • 0,1 l Export-Bier
  • 0,1 l süße Sahne
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Getrockneter Majoran
Zubereitung:

1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden.

2. Die Blutwurst in Stücke schneiden, die etwa so groß sind wie die Kartoffelscheiben. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in gut ½ cm dicke Segmente schneiden.

3. Die Äpfel, Kartoffeln und die Wurst im Wechsel dachziegelartig in die Form einschichten.

4. Das Bier mit Saft und Sahne verrühren, würzen und in die Gratinform gießen. Das Gratin im heißen Ofen etwa 45 Minuten gratinieren.

Ähnliche Artikel

Bier.de - Entdecke die Vielfalt

Bier.de - Entdecke die Vielfalt