Champignons und Zucchini

Nun, wer hat behauptet Gemüse und Bier passen nicht zusammen? Sollten Sie bei Ihrem nächsten Grillfest etwas Bier überhaben (auch wenn Sie es für Frevel halten) probieren Sie doch einfach mal, beim Grillen etwas Bier über das Fleisch zu schütten, oder noch besser – für die Vegetarier unter Ihnen – dieses Rezept.

Zutaten:

  • 4 Riesenchampignons
  • 4 Zucchini (etwa 10 cm lang)
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 60 g Semmelbrösel
  • 120 ml dunkles Lagerbier oder Alt
  • 75 g milder  Edelpilzkäse
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 1 Stängel Salbei
  • 1-2 Esslöffel Rapsöl

Zubereitung:

1.    Die Pilze abreiben, die Stiele herausdrehen. Zucchini waschen, die Enden abschneiden, Zucchini längs halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne aus dem Mark kratzen.

2.    Nüsse mit Bröseln, Bier und Käse mischen, mit Pfeffer und Salz ab-schmecken. Masse in die Pilzköpfe und in die ausgehöhlten Zucchini streichen. Salbeiblätter durchs Öl ziehen, auf der Füllung verteilen.

3.    Auf einer Grillschale über der Glut etwa 10-15 Minuten grillen, bis die Füllung zerläuft.