Warum eigentlich Hausbrauen?

Nun, warum eigentlich selber kochen? Schließlich gibt es im Restaurant auch fertiges Essen! Natürlich ist das Essen im Restaurant teurer aber nicht unbedingt besser als die heimische Küche, der…

Quelle: Fotolia LLC (http://de.fotolia.com)

Nun, warum eigentlich selber kochen? Schließlich gibt es im Restaurant auch fertiges Essen! Natürlich ist das Essen im Restaurant teurer aber nicht unbedingt besser als die heimische Küche, der Vergleich hinkt also ein wenig. Aber es kommt dem Ganzen schon ziemlich nahe, denn der Geschmack vom Selbstgebrauten unterscheidet sich natürlich vom Bier großer Brauereien. Früher sagte man, ein Mann müsse in seinem Leben ein Haus bauen, ein Kind zeugen und einen Baum pflanzen. Wir möchten diese Liste ergänzen: Jeder Mann sollte einmal SEIN Bier gebraut haben. Ob er dabei bleibt, ist eine andere Sache, aber man(n) sollte es einmal probiert haben.

Nun, warum eigentlich? Da kann man genau so fragen, warum eigentlich selber kochen? Schließlich gibt es im Restaurant auch fertiges Essen! Natürlich ist das Essen im Restaurant teurer aber nicht unbedingt besser als die heimische Küche, der Vergleich hinkt also ein wenig. Aber es kommt dem Ganzen schon ziemlich nahe, denn der Geschmack vom Selbstgebrauten unterscheidet sich natürlich vom Bier großer Brauereien.

Geschmacklich sind Ihnen beim Hausbrauen keine Grenzen gesetzt, außerdem können Sie jede Biersorte herstellen, nach der Ihnen gerade der Sinn steht! Englisches Stout, belgisches Kriek und amerikanisches Lager werden für Sie keine teuren Exoten mehr sein – mal ganz abgesehen davon, dass sie wohl kaum in den Besitz frischer exotischer Biersorten kommen können, falls doch – schreiben Sie uns…

Zu guter Letzt bietet Hausbrauen eine wunderbare Ausrede dafür, unheimliche Mengen von Bier in Ihrem Keller zu lagern, die sich dort natürlich nur aus wissenschaftlichen Zwecken befinden – aber dies interessiert wahrscheinlich nur die wenigsten von Ihnen.

Ähnliche Einträge

Brauen vor langer Zeit

Selber Bier brauen

In diesem Kapitel: Allgemeines und Wissenswertes Warum eigentlich Hausbrauen? Die benötigten Zutaten Die Gerätschaften Der Brauvorgang Wollten Sie nicht schon immer mal Ihr Bier selber brauen –… [ Weiterlesen ]

Bier, Hopfen und Gerste

Die Zutaten zum Bierbrauen – Malz, Hefe, Wasser & Hopfen

Die benötigten Zutaten Die zu verwendenden Zutaten werden nur kurz erklärt. Zum einen werden die Zutaten an anderer Stelle dieses Buches genauer erläutert, zum anderen wird davon ausgegangen,… [ Weiterlesen ]

Quelle: Fotolia LLC (http://de.fotolia.com)

Die Braugenehmigung

Falls Sie es noch nicht wussten, jetzt wissen Sie es: In Deutschland existiert eine sogenannte Biersteuer. Kein Grund zur Aufregung, solange Sie nicht planen, Ihren ganzen Stadtteil mit selbst… [ Weiterlesen ]

Grünmalz

Das Malz machts

Aus unserer Geste soll nun Malz werden. Zu diesem Zweck wird gemälzt. Unter Mälzen versteht man das Keimen lassen von Getreidesorten unter künstlichen Umwelteinflüssen. Das heißt im Klartext: Man… [ Weiterlesen ]

Brauer mit Bierspindel

Bierspindel – Selbst gebaut oder gekauft?

Eine Bierspindel ist nicht sehr teuer, man muss nur wissen, wo man sie bekommt. Während alle anderen Gerätschaften zum Brauen in jedem gut sortierten Haushaltswarengeschäft zu finden sind,… [ Weiterlesen ]