Selber Bier brauen

In diesem Kapitel: Allgemeines und Wissenswertes Warum eigentlich Hausbrauen? Die benötigten Zutaten Die Gerätschaften Der Brauvorgang Wollten Sie nicht schon immer mal Ihr Bier selber brauen –…

Brauen vor langer Zeit

In diesem Kapitel:

  • Allgemeines und Wissenswertes
  • Warum eigentlich Hausbrauen?
  • Die benötigten Zutaten
  • Die Gerätschaften
  • Der Brauvorgang

Wollten Sie nicht schon immer mal Ihr Bier selber brauen – oder zumindest wissen, dass Sie es könnten, wenn Sie es wollten? Dieses Kapitel zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Küche in eine moderne Braustätte umwandeln und welche Zutaten Sie benötigen. Hier wird das herkömmliche Brauverfahren beschrieben, wie es seit Jahrhunderten praktiziert wird. Eine einfachere Methode finden Sie in Kapitel 12.

Brauen vor langer Zeit
Quelle: Deutscher Brauer-Bund e.V (www.brauer-bund.de)

Ähnliche Einträge

Bierfass thumb

Die Lagerung des abgefüllten Bieres

Für die Lagerung von frisch Gebrautem gelten fast die gleichen Regeln wie für die Lagerung von handelsüblichem Bier: kalt und dunkel. Jedoch gelten noch einige zusätzliche Regeln, die vor allem… [ Weiterlesen ]

Brauer mit Bierspindel

Bierspindel – Selbst gebaut oder gekauft?

Eine Bierspindel ist nicht sehr teuer, man muss nur wissen, wo man sie bekommt. Während alle anderen Gerätschaften zum Brauen in jedem gut sortierten Haushaltswarengeschäft zu finden sind,… [ Weiterlesen ]

Quelle: Fotolia LLC (http://de.fotolia.com)

Warum eigentlich Hausbrauen?

Nun, warum eigentlich selber kochen? Schließlich gibt es im Restaurant auch fertiges Essen! Natürlich ist das Essen im Restaurant teurer aber nicht unbedingt besser als die heimische Küche, der… [ Weiterlesen ]

Gerstenähren

Beste Gerste

Gerste? Das war doch gar nicht in der Liste! Nein, keine Bange, wir pfuschen nicht. Malz, welches zum Bierbrauen verwendet wird, ist in den meisten Fällen Gerstenmalz, wird also aus Gerste… [ Weiterlesen ]

Hopfen

Besondere Rohstoffe

Malz Unter Mälzen ist Keimenlassen von Getreidesorten unter künstliche geschaffenen bzw. gesteuerten Umwelteinflüssen zu verstehen. Das Endprodukt der Keimung heißt Grünmalz. Durch das Trocknen… [ Weiterlesen ]