Quelle: Fotolia, refresh(PIX), “W23”, 4683389
Quelle: Fotolia, refresh(PIX), “W23”, 4683389

Oktoberfeste finden immer mehr Zuspruch. Was in München weltweit anerkannte Tradition hat, weitet sich nun auch in anderen Städten immer mehr aus. Bad Cannstatt in Baden-Württemberg mit den „Cannstatter Wasen“ ist neben München sicherlich bekannt. Doch wer kennt schon das Oktoberfest im hessischen Pfundstadt oder in der Universitätsstadt Mannheim? Das 2. Pfungstädter Oktoberfest (www.oktoberfestpfungstadt.de) wird eingeleitet mit dem St. Nikolaus Bockbier-Anstich am 1. Oktober in der ortsansässigen Brauerei und dauert bis zum 18. Oktober. „Oans. Zwoa, ‚wonna“ heißt es bei Eichbaum zum „Mannheimer Oktoberfest“ des bayrischen Klassikers. Vom 16. Oktober bis 7. November wird bei der 7. Auflage mit riesigem Festzelt in der Theodor-Heuss-Anlage (www.oktoberfest-mannheim.de) kräftig gefeiert – mit eigenem Festbier der Brauerei und Vorab-verlosung von einem Tisch für 8 personen mit AllInclusive-Service…