Coco d’Or – stilvoll, spannend und Bio!

Quelle Hintergrundbild: Fotolia, Mykola Mazuryk, “golden sunset over field with barley”, 40756645 / Bier.de

Das Spezialbier aus der SchwarzwaldGold-Braumanufaktur weiß seit längerem die Bierfreunde zu begeistern. Das Coco d’Or ist eine spritzige, säurebetonte Kreation und vereint Komplexität mit einem schlanken Charakter, ergänzt um eine Vielfalt fruchtiger Geschmacksmomente. Die Brauer aus dem Schwarzwald setzten bei der Erfüllung des Anspruchs, etwas Exklusives und Hochwertiges zu schaffen, nicht nur auf ihre Kreativität, sondern auch auf ökologisch bewusstes Handeln.

Letzteres wurde kürzlich durch eine Zertifizierung bestätigt. Die Zutaten haben das Bio-Siegel verdient: Rein ökologisch erzeugtes, regionales Malz und Saphir-Hopfen sowie Quellwasser aus dem Hochschwarzwald sind die Basis für das Coco d’Or. Die Kontrollstelle ABCERT definiert das Bier der SchwarzwaldGold Braumanufaktur e.K. als ökologisch/biologisches Erzeugnis. Hier könnt Ihr einen Blick auf das entsprechende Zertifikat werden.

Ähnliche Beiträge

Bier unter der Lupe

Der Bierextrakt Kohlenhydrate (Malzzucker/Maltose), Eiweißstoffe, Mineralstoffe, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Aromastoffe, Vitamine, etc., bilden die Zusammensetzung des Stammwürzegehalts der Malzwürze. Der Bierextrakt bedeutet den wirklichen Extrakt des…

Die Rohstoffe

Unter Mälzen ist Keimenlassen von Getreidesorten unter künstliche geschaffenen bzw. gesteuerten Umwelteinflüssen zu verstehen. Das Endprodukt    der Keimung heißt Grünmalz. Durch das Trocknen und Darren…