Paulaner Salvator (saisonal)

Dieter Kann | Biersommelier | 4. 8. 2014

Die Farbe des Bieres ist ist ein klares rotbraun mit cremefarbenem Schaum.
Das Aroma ist malzig mit feinen Karamell-Noten, so wie man es bei einem dunklen Doppelbock erwartet.
Bierig im Antrunk mit deutlich malz-aromatischer Süße.
Bei stramm-rundem Körper ist es vollmundig im Geschmack und wirkt nur geringfügig alkoholisch, trotz seiner ordentlichen 7,9 Volumenprozent Alkohol.
Dieses Bier hat genug gehopft und man schmeckt die Bittere im Nachklang.
Ein schöner Doppelbock, der allen Anforderungen dieses Biertyps entspricht. Für mich noch nicht das Nonplusultra, aber dennoch ein ziemlich gutes Bier.

Bewertung

Aussehen 8 / 10 Aroma 15 / 20 Geschmack 20 / 30 Mundgefühl 8 / 10 Nachklang & Bittere 7 / 10 Gesamteindruck 15 / 20

Punkte

73 / 100